Gute, ordnungsgemäß ausgeführte Prozesse sind die Grundlage für eine hohe Produktqualität. In der Automobilindustrie wurde mit Automotive SPICE® eine branchenspezifische Variante der internationalen Standards ISO/IEC 15504 geschaffen.

Diese Standards, die auch unter der Bezeichnung SPICE – Abkürzung für Software Process Improvement and Capability dEtermination – bekannt sind, stellen eine internationale Übereinkunft über die Durchführung von Bewertungen von Unternehmensprozessen dar. Ebendiese allgemeinen Bewertungsstandards wurden für die Automobilbranche durch den Verband der Automobilindustrie (VDA) konkretisiert und in Form der Automotive SPICE® Variante vereinheitlicht. Die in Automotive SPICE® festlegten Assessment-Kriterien finden bei unter anderem bei den Automobilherstellern selbst und bei Zulieferer-Unternehmen in dieser Branche Einsatz. Für die Verbesserung und Bewertung der Prozesse in einem Unternehmen nach den Kriterien von Automotive SPICE® ist ein gründliches Verständnis der geforderten Standards notwendig, eine Aufgabe der sich SynSpace verschrieben hat.

Automotive SPICE® im Fokus: Die verschiedenen Trainings zum Automotive SPICE®-konformen Assessment von Synspace

SynSpace ist Gründungsmitglied des Vereins intacs™, der das gleichnamige, Automotive-SPICE®-konforme Qualifizierungsschema für Personen in Assessor-Positionen herausgibt und ist als ausgewählter Trainingsprovider des Qualitätsmanagement-Centers im Verband der Automobilindustrie (VDA QMC) der ideale Ansprechpartner, wenn es um Trainings und Seminare rund um das Thema Automotive SPICE® geht. Die Trainer von SynSpace verfügen über langjährige Erfahrung bei der Gestaltung und Durchführung von Schulungen zu Automotive SPICE®. Vom Einführungskurs in Automotive SPICE®, über die Weiterbildung als intacs™ certified Provisional oder Competent Assessor, bis hin zur Intensivschulung zu den VDA Automotive SPICE® Guidelines bietet SynSpace als kompetenter Dienstleister die ganze Bandbreite prüfungsvorbereitender Trainings und Seminare zum Automotive SPICE®-konformen Assessment an.

Ausbildung zum intacs™ certified Provisional Assessor nach Automotive SPICE®

Der Kurs mit der Ausbildung intacs™ certified Provisional Assessor (Automotive SPICE) richtet sich an all jene Personen, die in Zukunft die Verantwortung für nach den Prinzipien von Automotive SPICE® durchgeführte Assessments übernehmen wollen.

Das von Synspace angebotene Training umfasst alle prüfungsrelevanten Inhalte rund um Automotive SPICE® und die Rolle als Provisional Assessor:in und präsentiert sich somit als ideale Vorbereitung für die offizielle Prüfung und anschließende Zertifizierung durch den Certification Body des Qualitätsmanagement-Centers im Verband der Automobilindustrie (VDA QMC).

Kurs zum intacs™ certified Competent Assessor nach Automotive SPICE®

Der Kurs intacs™ certified Competent Assessor (Automotive SPICE®) fungiert als weiterführende Ausbildung zur Assessment-bezogenen Anwendung der Automotive SPICE® Grundsätze. Diese Schulung ist als weiterbildende Maßnahme geeignet für all jene registrierte Provisional Assessors, die im Rahmen Automotive SPICE®-konformer Assessments noch mehr Verantwortung übernehmen wollen.

Um die Rolle als intacs™ certified Competent Assessor (Automotive SPICE®) zu übernehmen ist eine offizielle Prüfung beim VDA QMC abzulegen. Im Rahmen der Vorbereitung auf diese Prüfung ist die Teilnahme an dem von Synspace angebotenen Seminar empfehlenswert.

Der Intensivkurs zu den VDA Automotive SPICE® Guidelines

Über die Ausbildungen für die Rollen als Provisional und Competent Assessor hinaus, bietet Synspace mit dem Kurs zu den VDA Automotive SPICE® Guidelines eine intensive Schulung zu sämtlichen Automotive SPICE® Richtlinien, die bei der Durchführung von Assessments eine Rolle spielen. Das zweitätige Training verschafft den Teilnehmern einen breiten Überblick über die komplexen Zusammenhänge der Automotive SPICE® Richtlinien und vermittelt ihnen so ein fundiertes, fachliches Verständnis der Materie.

Für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar VDA Automotive SPICE® Guidelines werden vorangegangene Zertifizierungen als Provisional oder Competent Assessor vorausgesetzt, zusätzlich ist die Erfahrung mit Automotive SPICE®-konformen Prozessbewertungen und -verbesserungen erforderlich.

 

>> Kurstermine und Anmeldung

 

<< Trainingsübersicht (alle Themen)