Synspace

News

TICS – Ein Werkzeug zur kontinuierlichen Softwarequalitätsüberwachung

TICS ist ein Framework für die automatisierte und kontinuierliche Überwachung der Softwarequalität. Dazu werden die Messdaten verschiedenster Werkzeuge in einer konsistenten Umgebung aggregiert. Die Qualitätsdaten werden in der TICS Qualitätsdatenbank zentral verwaltet und können mithilfe des TICS Viewers in verschiedenen Ansichten entsprechend den Bedürfnissen der Organisationsstufe bzw. -einheit abgerufen werden (siehe Abbildung).

(Abbildung von TIOBE Software BV)

TICS prüft heute (Stand 2018) weltweit täglich 1‘030 Millionen Codezeilen in 17 verschieden Programmiersprachen. Dies in auch in Mehrbetriebsunternehmen und auf unterschiedlichen Plattformen.

 

« Zurück